address  Nikolaus-Otto-Str. 20 - 22946 Trittau          e mail  info@erdmann24.de          phone +49 4154 4021

  • Neue Maschinen
    Neue Maschinen

    Wir sind Werksvertretung führender Hersteller.

1

2

               Der Schubladen-Elektro-Fahrbetrieb für 3.000 kg / 5.000 kg Schubladenlast:

Antriebstechnik: 2 bzw. 4 Getriebemotore pro Schublade, selbsthemmend

Kraftübertragung durch Kettentransmission
 
Steuerung: SPS Siemens S7 mit serieller Schnittstelle RS 232 (MPI, Profibus, Ethernet) für online-Anbindung an hauseigene EDV (z.B. Lagerverwaltung)
 
Bedienung: Steuerungs-Box mit Richtungs-Vorwahlschalter und Fachvorwahl-Drucktasterüber Display, sowie Zweihand-Sicherheits-Drucktaster Start/Halt gemäß UVV

Fahrgeschwindigkeit: 4 m/min

Wartung: wartungsfrei



     

4

  • modulares Komponenten-System veränderbar von ein- auf doppelseitig, von Schubladen- in Tablarausführung, mit steckbarer Fachhöhenverstellung u. Schubladen-Nachrüstbarkeit, ausbaubar mit Schubladen oder Staplerebenen bis auf 9 m Bauhöhe,
  • nachträglich elektrifizierbar, Kran /Vakuum-Entnahme-Technik nachträglich integrierbar, Kombi-Schubladen für Mehrfachbelegung
  • 3-fache Material-Kapazität und ca. doppelter Anzahl von Schubladen pro Lagerturm (Blechsorten) gegenüber Palettenregal.
  • Jede Schublade einzeln höhenverstellbar
  • Einzelscharnier-Gelenktechnik d. Rollschienen f. uneingeschränkte Höhenveränderungs-Flexibilität
  • Rollwangen serienmäßig einschwenkbar
  •  Rollschienen ohne Schmutztaschen
  • Oberflächen der Rollschienen und Stahlrollen lauffreundlich, abriebfest und pflegeleicht chromatiert 
  • Schubladen-Bauhöhe für z.B. 3 to-Großformat-Blechpakete-Lagerung: 150 mm
  • Schubladen-Ablageebenen wahlweise versenkt oder gewendet Oberkante bündig nutzbar
  • Schubladen jederzeit modular einzeln nachrüstbar, ausbau- u. umbaubar
  • Kapazität auf ca. 2 m Höhe: 13 Schubladen à 3000 kg oder 30 mal 90 mm Material-Füllhöhe
  • erforderliche Hand-Zugkraft für 3 to-Schubladen-Last: 15 kg - nur als Anfahrkraft
  • doppelkugelgelagerte Spurkranz-Stahlrollen für hochgradiges Leichtlauf-Verhalten
  • Modular jederzeit nachträglich aufstockbar bis auf 9 m Bauhöhe (RBG-Anlagen)
  • 120 to zulässige Gesamtlast pro Standard-Lagerturm
  • Auszug ca. 120 % incl. Handling-Sicherheitsabstand
  • Bedienungssicherheit durch permanent wirkende, selbsttätige (UV-Vorschrift) Kipp- u. Bruch-Sicherungseinrichtung (Mitlauf-Fangrollen)
  • Umlaufende Sicherheits-Randerhöhung (Sicherung gegen Material-Verrutschen)
  • Verkantungsfreies Rollen der Schubladen durch Spurkranz-Präzisionstechnik
  • Sicherheit durch Feststell-Einrichtung der Schubladen bei Beschickung und Entnahme
  • Rollwangen mit stabilen, justierbaren Anschlägen zur sicheren Begrenzung des Aufschwenkwinkels
  • Beladung der Schubladen mit entpalettierten Blechpaketen wahlweise:
    A) mittels Gurt per Kran- od. Stapler-Traverse B) ohne Gurt per Stapler ohne Unterholz direkt
  • optische Inhaltsanzeige
  • 50 Schubladen-Größen als Standard-Typen
  • Auszugsbetrieb wahlweise manuell oder elektromotorisch (Fachvorwahl + Zweihand-Drucktaster)
  • Elektrifizierter Betrieb mit speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS) Siemens S7 geeignet für
    automatische Zuführeinrichtungen (CE) bis 5.000 kg Schubladen-Nutzlast möglich
  • Ausnutzung der gesamten Hallenhöhe durch zusätzliche Staplerebenen oberhalb der Schubladen
    in raumsparender gesetzlich geschützter Kragbügel-Ausführung
  • System auf Wunsch verschließbar gegen unbefugten Zugriff (Materialschrankeffekt)
  • Eignung der kranbaren Schubladen als Rollkassette auf externen Förderstrecken (Shuttle-Betrieb)
  • Schubladentürme in Baukasten-Montage betriebsfertig vormontiert (kein Montageaufwand vor Ort)
  • Schubladen-Turm transportabel per Kran oder Stapler, d.h. ohne Demontage kompl. umsetzbar
  • Entpalettier-Einrichtung (DGM 297 11 662.2) für holzlose Einlagerung - auch in Schublade einbaubar
  • Keil- oder Prismen-Zapfenaufnahmen für Coil-, Walzen-, Wellen-, Achsen-Lagerung, etc.
  • Barcode-Leseeinrichtung für permanente Bestandsverwaltung möglich
  • Mobile Trenneinrichtung gegen Adhäsion bei geölten Dünnblechen (Klebeeffekt) möglich
  • Magnetische Schubladen-Fachschilder für wechselnden Lagerinhalte
  • Zug/Schubstange für ergonomiefreundliche Bedienung der untersten und obersten Schubladen
  • Parkstation für Vakuum-Entnahme-Einrichtung
  • Permanentmagnet-Handling-Einrichtung für Stabmaterial möglich
  • Ständerwerk aus hochrobuster, verwindungssteifer Rahmenkonstruktion
  • mit optimaler Fußboden-Lastverteilung
  • Konstruktion ausschl. aus Schraub- u. Steckverbindungen gefertigt (Schweißfehler/verzug ausgeschlossen)
  • Eigengewicht je Schubladenblock durchschnittlich 5 to

 

 

 

Anschrift

Erdmann Werkzeugmaschinen
Nikolaus-Otto-Str. 20
22946 Trittau

 

Telefon: +49 4154 4021
Fax: +49 4154 4061
Mobil: +49 171 2788 836
Mail: info@erdmann24.de

 

Karte

Newsletter

Mir der Newsletter Anmeldung sind sie stets informiert.
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.





Zum Seitenanfang