address  Nikolaus-Otto-Str. 20 - 22946 Trittau          e mail  info@erdmann24.de          phone +49 4154 4021

  • Neue Maschinen
    Neue Maschinen

    Wir sind Werksvertretung führender Hersteller.

Ein revolutionärer Biegewangenantrieb ermöglicht Kräfte und Momente mit hohen Wirkungsgrad zu erzeugen. Das bedeutet reduzierte Antriebsleistung bei wesentlich geringerem Energieverbrauch, jedoch mit potenzierender Schnelligkeit und Laut-Dynamik.

mak4-1

Grundausstattung bei Steuerung mit POS 2000

  • Grafik-Steuerung POS 2000 mit CNC-Positionieranschlag 10-1000mm
  • Servo-Umrichter gesteuerte Antriebe für Biegewange, Oberwange ,Unterwange, Biegewangenabsenkung, Hinteranschlag
  • Biegeschiene 20 mm
  • Verstärkungsschiene 24 mm
  • Scharfschiene 30° R1,5
  • Biegeschiene 20 mm
  • Oberwange mit Kugelumlaufspindeln
  • Fußschalter
  • Fundamentplatten incl. Dübel


Grundausstattung bei Steuerung mit POS 500-2

  • einfache Positioniersteuerung POS 500-2 mit 12-fach Programm
  • Oberwange mit Trapezspindeln

Zubehör

Manueller Breitenanschlag mit Option Auflagetisch

Positioniersteuerung POS 500-3

  • 12-fach Programm mit Speicher

Positioniersteuerung POS 500-6 (ohne Auflagetisch)

  • 12-fach Programm mit Speicher und Positionieranschlag


Hinteranschlag mit POS 2000, alternativ zum Standard mit 1000mm Länge:

  • mit Anschlaglängen 1500 mm
  • mit Anschlaglängen 1500mm oder 2000mm incl. 2 Verfahrsektoren 
  • (10-900/900-1500mm bzw. 10-1400/1400-2000mm) und pneumatischer Absenkung der Anschlagfinger.
  • Mit Anschlag in J,U oder L-Form, unterschiedliche Längen und Ausführungen zum optimalen Handling großformatiger Bleche
  • Auflagetische mit Stahlkugeln bzw. Bürsten zum verbesserten Gleiten des Blechs.
  • Anschlagfinger pneumatisch absenkbar.


Werkzeuge Oberwange

  • Hydraulische Werkzeugklemmung
  • Geißfußschienen 90, 130 oder 170mm hoch, geteilt, incl. Eckstücke.
  • gekröpfte Scharfschiene
  • Rundschienen mit diversen Radien
  • Biegeschienen mit diversen Breiten
  • Bombiereinrichtung


Werkzeuge Biegewange

  • Motorische Biegewangenverstellung 80mm, programmgesteuert
  • Bombiereinrichtung
  • diverse Biegeschienen, auch Segmentiert
Der in der Mitte konzipierte Oberwangenantrieb ermöglicht ausgeglichene Drehmomentverteilung über die gesamte Antriebseinheit.

Die komplett geschlossenen Antriebs- und Führungseinheiten bewirken einen nahezu wartungs- und verschleißfreien Betrieb.

Die Regelung der einzelnen Antriebs-Achsen (X, Y, Z) wird ebenfalls mit einem neuentwickelten hochwertigen Parameter umschaltbaren Frequenzumrichter realisiert. Jeder einzelne Antriebsmotor wird mit einer individuell erzeugten Interrupt-Tabelle über eine Mikroprozessor-Steuerung geregelt und versorgt. Somit werden schnelle, dynamische und stufenlos einstellbare Bewegungen mit einem extrem genauen Positionierverhalten erzeugt.

Immer höhere Anforderungen an Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Bedienungskomfort lassen auch im Bereich der Steuerung keinerlei Wünsche offen.

Die Steuerungsentwicklung wurde auch hier mit uneingeschränkter Innovationskraft vollzogen, so daß eine Basissteuerung als komplette neue Mikroprozessor-Steuerung (POS 500/1 -6) angeboten wird.

Die Entwicklungsperspektiven berücksichtigen eine individuelle Anpassung und Aufrüstung der Steuerung in sechs verschiedenen Software Varianten. Der große Vorteil liegt in diesem zukunftsweisenden Gesamtkonzept wie folgt:

  • Kostenersparnis für aufwendige Bedienerschulungen
  • Plausibilitätskontrolle gegen Fehlbedienung und maschinenbezogene Kollisionsüberwachung
  • Bedienungskomfort mit verschiedenen Betrielbsarten für die einfache Herstellung von Einzelteilen und Großserie

Der Name dieser innovativen Antrielbstechnologie ist Schröder und somit Schrittmacher eines weit in die Zukunft reichenden Trends.

Grundaufbau der Maschine

  • Verwindungsfreie, steife Schweißkonstruktion
  • Hohe statische und dynamische Steifigkeit durch kräftig dimensionierte Hauptbaugruppen wie Ober-, Unter- und Biegewange
  • Kompakte und übersichtliche Maschinenbauweise
  • Überdimensionierte Oberwangen-flachführungen mit hochbelastbarem und verschleißfestem Spezialgleitbelag.
  • Beidseitiger Biegewangenantrieb gewährleistet torsionsfreies Biegen über die gesamte Arbeitslänge
  • Die Oberwangenbewegung über Spindeln ermöglicht exaktes Klemmen des Bleches in jeder Position.
  • Zwei dynamische, leistungsstarke unabhängig voneinander gesteuerte Antriebsmotore garantieren schnelle Bewegungen von Ober und Biegewange.
  • Die elektrische Steuerung ist nach den neuesten Erkenntnissen ausgelegt und garantiert einen absolut sicheren Betrieb. Sämtliche Bewegungsablaufe sind von Hand (Tippbetrieb) oder im Automatikbetrieb steuerbar.

Hohe Produktivität

  • Dynamische, leislungsstarke Antriebsmotore
  • Problemlose, schnelle Biegewangenverstellung
  • Klemmbereich der Oberwange über bis zu
    600 mm stufenlos
  • Mit den Standardschienen kann ein vielseitiges Arbeitsspektrum erfüllt werden
  • Werkzeugkosten extrem niedrig

Leichte Bedienung und kurze Rüstzeiten

  • Ergonomische Gestaltung
  • Anordnung aller Bedien- und Anzeigeelemente am zentralen Bedienungspult
  • Schienenschnellwechsel-Spannsystem

Technische Daten

Arbeitsbreite/ Biegeleistung bei 400 N/mm²

1500 x 8mm bis 5000 x 3mm

Hub Oberwange

350 - 600mm

BW Verstellung vertikal

80mm

Motor OW

4,0 KW

Motor BW

7,5 KW

Top pfeilhoch

 

Anschrift

Erdmann Werkzeugmaschinen
Nikolaus-Otto-Str. 20
22946 Trittau

 

Telefon: +49 4154 4021
Fax: +49 4154 4061
Mobil: +49 171 2788 836
Mail: info@erdmann24.de

 

Karte

Newsletter

Mir der Newsletter Anmeldung sind sie stets informiert.
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.





Zum Seitenanfang